Sie sind hier:» Home

Landkreis-Seniorentag 2018 - Das Programm steht!


Selbstbestimmt älter werden

Der 20. Landkreis-Seniorentag präsentiert sich mit einem informativ-unterhaltsamen Programm

 

 

ROTH – Gesundheitsvorsorge, Ernährung, häusliche Pflege, Fachvorträge, Angebote zum Mitmachen und ein unterhaltsames Programm auf der Seebühne – all das bietet der Landkreis-Seniorentag am 5. September im Rother Stadtgarten.

 

Die 20. Auflage eröffnet Landrat und Schirmherr Herbert Eckstein um 10.30 Uhr auf der Seebühne. Im Anschluss daran haben die Besucher bis 17 Uhr die Gelegenheit, sich umfassend mit dem Thema „Älter werden – Leben im Alter“ zu befassen. Über 70 beteiligte Organisationen, Behörden, Verbände und Vereine werden die Besucher über den dritten Lebensabschnitt mit all seinen unterschiedlichen Facetten beraten und informieren.

 

Spezielle Aspekte greifen die Fachvorträge auf, die im Schützenhaus auf dem Programm stehen: Um 11 Uhr geht es bei einem Vortrag der frosch APOTHEKEN um das Thema „Gut geschlafen mit Bachblüten“. Um 12.00 Uhr informiert Anita Ludwig über das Thema „Im Kopf fit bleiben – lustiges Gedächtnistraining mitten im Alltag“. „Vorsorge mit Verfügungen – nicht nur für den Todesfall“, so lautet der Vortrag der Vorsorge- und Nachlassberatung Sabine Broßmann um 13.00 Uhr. Weiter geht es um 14.00 Uhr mit „Gärtnern bis ins hohe Alter“ (Landschaftsarchitektin, Helga Briemle). Um 15.00 Uhr geht es um „Osteoporose und Entsäuerung“ (frosch APOTHEKEN). Zum Abschluss findet ein Workshop „Sicher unterwegs mit dem Rollator“ mit Heike Janousch aus der Kreisklinik Roth statt.

 

Unterhaltung bietet parallel dazu das bunte Programm auf der Seebühne, das zum Zuschauen, Hinhören und Mitmachen einlädt.

 

Nach der Begrüßung durch Landrat Eckstein und einer Kurzandacht mit Diakon Heinrich Hofbeck und Pfarrer Joachim Klenk haben die Kinder vom Katholischen Kindergarten Schutzengel aus Hilpoltstein ihren großen Auftritt. Es folgen Gebärdenlieder und –tänze von Regens Wagner Zell (11.15 Uhr). Nach der Mittagspause geht es um 13.00 Uhr weiter mit Tanzaufführungen der Rother Ballettschule. Um 13.30 Uhr sorgen die „Schnabelbremen“ (Wally Schnabel und Maria Brems, Heideck) für gute Laune. Der Landfrauenchor Roth wird ab 14.15 Uhr die Besucher unterhalten. Um 15.15 Uhr treten die Volkstanzfreunde Rohr auf. Ab 15:45 Uhr laden Gabriel Regensburger und Georg Zwingel zum gemeinsamen Volks- und Heimatliedersingen ein. Zwischen den einzelnen Programmpunkten unterhält Josef Beck mit der Steirischen Harmonika.

 

 

 

 

Information

Der Eintritt zum Landkreis-Seniorentag ist frei. Besucher im Alter ab 60 Jahren dürfen an diesem Tag den Rother Stadtbus (Linien 681 und 682, Ausstieg Haltestelle Hilpoltsteiner Straße) und die „Gredl“ (Ausstieg Lohgarten-Roth) kostenlos nutzen. Für Autofahrer stehen auf dem Festplatz nahe der Kath. Kirche Roth (Otto-Schrimpff-Straße) kostenlos Parkplätze zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es im Landratsamt Roth bei Kristina Kastner, Telefon (09171) 81-1347, Mail: kristina.kastner@landratsamt-roth.de.

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

Seniorentag 2018

 

Programm auf der Seebühne

 

10:30 Uhr                             Begrüßung

                                             Kurzandacht mit Diakon Heinrich Hofbeck und Pfarrer Joachim Klenk

 

11:00 Uhr                             Katholischer Kindergarten Schutzengel Hilpoltstein

 

11:15 Uhr                              Gebärdenlieder und -tänze, Regens Wagner Zell

 

11:30 Uhr – 12:30   Uhr       Mittagspause

 

13:00 Uhr                             Rother Ballettschule Evi Volland

 

13:30 Uhr                              Schnabelbremsen Heideck

 

14:15 Uhr                              Landfrauenchor Roth

 

15:15 Uhr                              Volkstanzfreunde Rohr

 

15:45 Uhr                             Volks- und Heimatliedersingen mit Gabriel Regensburger und Georg Zwingel

 

 

 

 

 

 

Fachvorträge zu verschiedenen Themen im Schützenhaus:

 

11:00 Uhr                             Gut geschlafen mit Bachblüten - frosch APOTHEKEN

 

12:00 Uhr                             Im Kopf fit bleiben – lustiges Gedächtnistraining mitten im Alltag - Anita Ludwig

 

13:00 Uhr                             Vorsorge mit Verfügungen – nicht nur für den Todesfall - Vorsorge- und Nachlassberatung, Sabine Broßmann

 

14:00 Uhr                             Gärtnern bis ins hohe Alter - Landschaftsarchitektin, Helga Briemle

 

15:00 Uhr                             Osteoporose und Entsäuerung - frosch APOTHEKEN

 

16:00 Uhr                             Workshop – Sicher unterwegs mit dem Rollator - Anmeldungen beim Stand der Kreisklinik Roth, Frau Janousch

 

 

 

 

Mitmachaktionen der TSG 08 Roth auf der Salfnerwiese:

 

Ganztags                               Alltags-Fitness-Test

 

11:00 Uhr                             Ju-Jutsu für Lebensältere

 

12:30 Uhr                             Zumba Gold

 

14:00 Uhr                             BALL-tastisch

 

 

 

 

Führungen

 

11 und 14 Uhr                       Hausführung im Wohnstift Augustinum Roth - Anmeldung an der Rezeption im Augustinum

 

10 bis 12 Uhr                         Musterwohnung TABEA

 

14 bis 16 Uhr                         Informationen am Stand Senioren und Soziales (Außenbereich II)

 

 

 

 

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück

DIREKT

VERANSTALTUNGSKALENDER

«August 2018»
»MoDiMiDoFrSaSo
»303112345
»6789101112
»13141516171819
»20212223242526
»272829303112
»3456789
VERANSTALTUNGEN SCHNELL FINDEN
mit Suchbegriff

Rubrik wählen
Suchwort eingeben
nach Datum

Startdatum

Enddatum
 
RSS RSS-Newsfeed
 
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2018
generiert am 20.08.2018 17:11:58 ­