Logo Landkreis Roth

Konzepte für den Ökolandbau - Infoabend "Kollektive Direktvermarktung"

Direktvermarktung ist sowohl für die landwirtschaftlichen Biobetriebe also auch für die konventionellen Betriebe mitunter ein wichtiges betriebswirtschaftliches Standbein. Aber Direktvermarktung bedeutet auch immer für den einzelnen Betrieb viel Aufwand, Zeit und Energie.

In Frankreich haben sich (Bio-) Landwirte daher zusammengeschlossen, um in sog. „Ländlichen Läden“ den Direktvermarktungsaufwand gemeinschaftlich zu leisten.

Die Studentin Hannah Schröder hat für ihre Bachelorarbeit an der Hochschule für „Nachhaltige Entwicklung, Eberswalde“, das französische Modell „Boutiques paysanne“ beschrieben und überprüft, ob es hier anwendbar ist und auf Interesse bei den Landwirten im Landkreis Roth stößt. Dieses französische Modell wird sie an diesem Abend vorstellen.

Als weiterer Referent konnte Dr. Michael Rittershofer von der Ökomodellregion Isental – östlich von München- gewonnen werden. Er stellt das Vermarktungsmodell am Beispiel von „Tagwerk eG“ vor. Das Motto von „Tagwerk“ lautet u.a. „Miteinander – Verbraucher, Erzeuger, Verarbeiter, Großhandel und Biomärkte“.

Der Landkreis Roth und die Öko-Modellregion Nürnberg, laden herzlich zu dieser Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14. März 2019 um 19 Uhr, in das Landratsamt Roth, Kreistagssitzungssaal, Weinbergweg 1, 91154 Roth, ein.

 

Anmeldung bitte an: Landratsamt Roth, Wirtschaftsförderung/Lokale Agenda, Thomas Pichl, 09171 811326 oder thomas.pichl@landratsamt-roth.de

Die Öko-Modellregion Nürnberg, Nürnberger Land und Landkreis Roth ist die größte ihrer Art in Bayern. Im Rahmen ihrer Tätigkeit stärkt sie die Stadt-Land-Beziehung, unterstützt die Bio-Erzeuger in der Region in ihrer kollegialen Zusammenarbeit und stellt Kontakte zu Geschäfts- und Projektpartnern her. Damit wird die Bio-Branche in der Region gestärkt und regionale Vermarktungsstrukturen verbessert.



©Landratsamt Roth 2019
gefunden unter: http://landratsamt-roth.de/desktopdefault.aspx/27_read-20847/