SYSTEMVORAUSSETZUNGEN UND TECHNOLOGIE

Systemvoraussetzungen


Darstellung von Kartenprodukten auf Grundlage von ESRI WebApp-Anwendungen (PC, Smartphone und/oder Tablet)

Für die Darstellung der Kartenanwendungen auf dem heimischen Desktop PC/Laptop benötigen Sie neben einem Web-Browser (Mozilla, Internet Explorer, Google Chrome o.ä.) eine aktuelle Java - Version.

Um Kartenanwendungen des Geoportals auf Ihrem mobilen Endgerät (Smartphone oder Tablet) nutzen zu können, benötigen Sie neben einem Java- und internetfähigem Smartphone bzw. Tablet einen mobilen Internet-Brwoser.

Die Nutzung der angebotenen Karten ist gratis, die Verbindungskosten Ihres Mobilfunk-Providers sind ggfs. kostenpflichtig. Die anfallenden Kosten sind abhängig von den Konditionen Ihres Mobilfunkbetreibers und richten sich u.a. nach der übertragenen Datenmenge oder der verbrauchten Zeit.

Bitte informieren Sie sich darüber im Vorfeld bei Ihrem Mobilfunkanbieter. Auch über WLAN können Sie die Kartenanwendungen aufrufen. Des Weiteren bieten einige der Kartenanwendungen sogenannte Standortdienste an. Falls Ihr Smartphone oder Tablet über ein GPS-Modul verfügt, können Sie sich Ihren aktuellen Standort innerhalb der Kartenanwendung relativ genau anzeigen lassen.

Alle Fachanwendungen werden auch für mobile Endgeräte (Smartphone oder Tablets) umgesetzt. Dennoch kann es in Einzelfällen vorkommen, dass Endgeräte einzelne Kartenanwendungen aus Soft- oder Hardwaregründen nicht unterstützen oder fehlerhaft anzeigen.

 


Systemanforderungen (Flex Viewer - Anwendung nur für den PC)

Um die Kartenanwendungen des Solardachkatasters (Desktop - Anwendung) des Geoportals nutzen zu können, sollte Ihr System mindestens folgende Voraussetzungen erfüllen: Web-Browser (Mozilla, Internet Explorer, Google Chrome o.ä.) mit installiertem Adobe Flash Player in der Version 10.0 oder höher.

Falls Sie keinen Adobe Flash Player installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen und installieren. Folgen Sie anschließend den Installationsanweisungen.

Das erstmalige Laden einer Anwendung kann unter Umständen etwas länger dauern. Die Dauer des Ladevorgangs hängt generell auch von der Bandbreite Ihrer Internetverbindung ab. Bitte beachten Sie: Diese Kartenprodukte lassen sich nicht auf mobilen Endgeräten (Handy, Tablet) öffnen.


Verwenden von QR - Codes

Voraussetzung für die Nutzung der im Geoportal bereitgestellten QR-Codes ist das Vorhandensein eines sogenannten QR-Code Readers auf Ihrem Smartphone oder Tablet.  Diese sog. QR-Code Reader gibt es in verschiedenen Ausführungen. Einfache QR-Code Reader Apps gibt es kostenlos zum Download im Internet bzw. im entsprechenden AppStore.

Nach dem Download und der Installation des entsprechenden Programmes/App können Sie den QR-Code in der Regel durch Abfotografieren einscannen und auf ihrem Tablet oder Handy öffnen.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 26.03.2017 09:07:43 ­