ENERGIE & KLIMASCHUTZ

Jeder kennt die mittlerweile immer häufiger auftretenden Naturgewalten – Stürme, Starkregen, Hitze und Trockenheit. Der Landkreis Roth sieht den Klimawandel als die zentrale Herausforderung unseres Jahrhunderts an.

Im Rahmen von Klimaschutzmaßnahmen gilt es dementsprechend den Ausstoß so genannter Treibhausgase, wie Kohlenstoffdioxid, zu reduzieren. Die viel diskutierte Energiewende ist hierbei ein wesentlicher Baustein zum Schutz unseres Klimas. Jeder Einzelne kann dafür etwas tun! Maßnahmen, wie Stromsparen, Installation Erneuerbarer-Energien-Anlagen, das richtige Heizen sowie die Nutzung des Fahrrads oder des ÖPNVs anstatt des Autos, tragen wesentlich zum Klimaschutz bei.

Die EnergieBeratungsAgentur Roth und die Klimaschutzbeauftragte des Landkreises wollen Sie – die BürgerInnen, Kommunen, Handel, Industrie und Gewerbe – auf diesen Schritten zum bewussten Handeln begleiten und ermutigen.

Denn Klimaschutz geht alle etwas an!

Ihre Ansprechpartner:
EnergieBeratungsAgentur Roth (Herr Tausch): 09171/81-4000
Klimaschutz (Frau Ziegler und Herr Regensburger): 09171/81-1493

 

 

EnergieBeratungsAgentur

Hier finden Sie Informationen zu den Dienstleistungen und Projekten der ENA Roth sowie zu Förderprogrammen, Energie-Einsparung und erneuerbaren Energien.

Klimaschutz

Hier finden Sie Informationen zu den Klimaschutzaktivitäten im Landkreis Roth sowie dem Integrierten Klimaschutzkonzept und Aufgaben der Klimaschutzbeauftragten.

Solardachkataster für den Landkreis Roth

Lohnt sich auf meinem Dach eine Solaranlage? Das Solardachkataster des Landkreises Roth gibt auf diese Frage eine einfache Antwort. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Erstinformationen über das Solarpotential Ihres Gebäudes abzurufen.
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 29.05.2017 20:55:58 ­