FahrradSOMMER im Landkreis Roth

Auf dem Fränkischen WasserRadweg um den Rothsee - 10. JUNI 2019


Auf ein Teilstück des neuen Fränkischen WasserRadwegs führt die Tour am Pfingstmontag.

PFINGSTMONTAG, 10. JUNI 2019

Die teilnehmenden Radler erfahren auf den 38 Kilometern von Roth über Allersberg und Hilpoltstein bei einer Führung in der Umweltstation am Rothsee und bei einem kurzen Vortrag im Museum Historischer Eisenhammer in Eckersmühlen mehr über das Thema Wasser am Rothsee und im Fränkischen Seenland.

Streckenlänge: 38 km

Dauer: Tagestour

Treffpunkt: Parkplatz am Festplatz Roth.

Anreise mit dem VGN: Bahnhof Roth/Lohgarten

Ablauf:

  • 10:00 Uhr: Fahrt von Roth in Richtung Main-Donau-Kanal. Von dort weiter über Brunnau, Guggenmühle und Allersberg zum Rothsee.
  • Mittagspause am Rothsee
  • 13:30 Uhr: Besuch der Umweltstation am Rothsee (Seezentrum Heuberg) mit Führung.
  • gegen 15:00 Uhr: Rückfahrt in Richtung Eckersmühlen mit Möglichkeit zum Halt am Historischen Eisenhammer mit Schmiedeaktion und Vortrag zum Thema Wasserkraft.
  • gegen 17:00 Uhr: Ankunft in Roth

Ein kleiner Unkostenbeitrag von voraussichtlich 2,- Euro pro Person für die Führung in der Umweltstation wird vor Ort vom Radtourenführer erhoben.

Karte:

Download:

>> Hier können Sie sich den Flyer zum FahrradSOMMER herunterladen!

>> Hier können Sie sich die KMZ-Datei zur Radtour herunterladen!

 

 

 

 

 

 

 

Geobasisdaten © Bayerische Vermessungsverwaltung



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 23.02.2020 18:40:23 ­