Logo Landkreis Roth

Informationen zur Förderung von LEADER-Projekten

Wer kann eine LEADER_Förderung für Projekte beantragen?

Antragsteller können juristische Personen des öffentlichen und privaten Rechts (ausgenommen staatliche Behörden), natürliche Personen und Personengesellschaften sein.

Welche Projekte sind förderfähig?

Für die LEADER-Förderperiode 2014 - 2020 wurde eine Lokale Entwicklungsstrategie (LES) erstellt. Die Entwicklungsstrategie umfasst verschiedene Entwicklungsziele mit projektbezogenen und prozessbezogenen Handlungszielen innerhalb derer Projekte gefördert werden können. Die Entwicklungsziele sind:

  • Touristisches Profil schärfen, regionale Identität stärken und erlebbar machen
  • Kultur- und naturräumliche Besonderheiten erhalten, entwickeln und Nachhaltigkeit erlebbar machen
  • Demographischen Wandel aktiv gestalten: "Buntes" Miteinander von Menschen jeden Alters, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderung fördern
  • Nachhaltige, wirkungsvolle erlebbare Beteiligung von Jugendlichen unterstützen

Förderfähig nach Leader sind Projekte die grundsätzlich im Gebiet der Lokalen Aktionsgruppe ErLebenswelt Roth e.V. liegen. Es müssen zu jedem LEADER-Projekt ein Nachweis über die Einhaltung der formellen Richtigkeit des Projektauswahlverfahrens und ein positiver Beschluss des LAG-Entscheidungsgremiums vorliegen.

Hinweis: Projekte dürfen vor Bewilligung noch nicht begonnen werden.

Die Liste der Projektauswahlkriterien sowie die LES können auf der rechten Navigationsleiste unter Downloads heruntergeladen werden.



©Landratsamt Roth 2019
gefunden unter: http://landratsamt-roth.de/desktopdefault.aspx/523_read-13048/