Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

Heimatkundliche Streifzüge


Streifzüge 35Etwa 150 geladene Gäste gaben der Vorstellung der 35. Ausgabe der "Heimatkundlichen Streifzüge" in Büchenbach einen würdigen Rahmen. Die Schriftenreihe ist ein Spiegelbild des vielfältigen heimatkundlichen Wirkens im Landkreis. Der Inhalt bietet eine bunte Mischung aus den verschiedenen Regionen und Zeitepochen des Landkreises.

Inahltsverzeichnis:

  • Karl Heinz Streidl: Büchenbach - eine lebens- und liebenswere Gemeinde
  • Herbert Lang: Der Beckstein’sche Backofen in Rittersbach, Geschichten über ein bäuerliches Nebengebäude und Erinnerungen drumherum
  • Jörg Ruthrof: Das Schwarzachtal im Spannungsfeld zwischen dem Markgraftum Ansbach und der Freien Reichsstadt Nürnberg bis 1806
  • Robert Unterburger: Das hässliche Gesicht des Krieges - In allen Jahrhunderten musste die Zivilbevölkerung leiden
  • Bernhard Wickl: Dem Finsterbach entlang - Eine historische Reise von Pyrbaum nach Pfaffenhofen
  • Manfred Seitz: Lebensfäden (Kaplan Julius Heuberger in HIP, Steyler Missionar Pater Heribert Abel aus HIP)
  • Werner Pfitzinger: Von Eulen, Herbstzeitlosen und geistvollen Menschen - Ortsnamen verraten Spannendes von unseren Vorfahren
  • Eva Schultheiß: Kunst in Kirchen: Besonderheiten in Dorfkirchen des ehemaligen Amts Heideck - Schlossberg, Rudletzholz, Aberzhausen, Ohlangen, Selingstadt (bezogen auf die Exkursion im Rahmen des heurigen heimatkundlichen Jahresthemas)
  • Robert Unterburger: Informationsfahrt der Heimatkundler nach Nabburg
  • Buchbesprechungen

Das Heft 35 der „Heimatkundlichen Streifzüge“ ist beim Landratsamt Roth, Kultur und Tourismus, Weinbergweg 1, 91154 Roth, Tel.: 09171 81-1329, tourismus@landratsamt-roth.de im Haus des Gastes, Maria-Dorothea-Straße 8, 91161 Hilpoltstein, Tel.: 09174 976570 sowie in Buchhandlungen in der Region zum Preis von 4,60 Euro (ISSN 0724-1100) erhältlich.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 26.06.2017 09:10:25 ­