INFORMATIONEN ZUR KFZ-ZULASSUNG

Bankbriefe


Sie möchten etwas bei der Zulassungsbehörde erledigen, die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) liegt aber noch bei der Bank?

Hierzu muss die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) bei der Bank angefordert werden. Die Bank wird diese dann an die Zulassungsbehörde senden. Erst nach Eingang der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) kann eine Bearbeitung erfolgen.

Gebühr: 10,20 EUR



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 04.04.2020 01:59:14 ­