Änderung Naturparkverordnung


Änderungsverordnung für den Naturpark Altmühltal zur Umsetzung des Zonierungskonzepts für Windkraftnutzung liegt aus

Die Schutzzone im Naturpark Altmühltal nimmt ca. 55 % der Gesamtfläche ein. Für dieses Landschaftsschutzgebiet wurde in einem vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit geförderten Modellprojekt durch die Fachhochschule Weihenstephan – Triesdorf ein Zonierungskonzept für die Windkraftnutzung erarbeitet.
Entsprechend dem Schutzzweck des Landschaftsschutzgebiets berücksichtigt das Zonierungskonzept insbesondere naturschutzfachliche Belange.

Das Konzept unterscheidet drei Kategorien: In den Ausnahmezonen sollen Windkraftanlagen ohne weitere Prüfung der Belange des Landschaftsschutzgebiets mit einer Gesamthöhe von 50 m bis 200 m zulässig sein. In den Tabuzonen soll die Nutzung der Windkraft generell ausgeschlossen werden. In den Prüfzonen bleibt die Errichtung von Windkraftanlagen zusätzlich von der Erteilung einer Erlaubnis nach der Naturparkverordnung abhängig.

Das Konzept wird durch den Bezirk Mittelfranken in die Naturparkverordnung eingearbeitet, weshalb in der Zeit von Dienstag, 04.06., bis einschließlich Mittwoch, 03.07., das Auslegungsverfahren zur Änderung der Naturparkverordnung Altmühltal stattfindet.

Etwaige Bedenken und Anregungen können während der Auslegungsfrist beim Bezirk Mittelfranken vorgebracht werden. Die Unterlagen liegen im angegebenen Zeitraum im Landratsamt in Roth aus.

Die Pläne können im Sachgebiet Naturschutz (Haus B Zimmer U 33 und S 11) von Montag bis Freitag 8-12 Uhr sowie Donnerstag, 14-18.00 Uhr eingesehen werden
Zudem erfolgt eine Auslegung in den von der Naturparkverordnung betroffenen Landkreis-Gemeinden: Stadt Greding, Stadt Heideck, Stadt Hilpoltstein, Markt Thalmässing.

Darüber hinaus werden die Auslegungsunterlagen auf der Internetseite des Landkreises Eichstätt bereitgestellt.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 04.04.2020 01:08:45 ­