ARTIKEL VERSENDEN

Beratungsangebote zum Unterhalt und für Mütter, die nicht mit dem Vater des Kindes verheiratet sind

Mütter, die nicht mit dem Vater des Kindes verheiratet sind, können sich in einem Beratungsgespräch beim Amt für Jugend und Familie ihre Möglichkeiten und Rechte aufzeigen zu lassen.

Sende diesen Artikel an:

Geben Sie hier die Email-Adresse des Empfängers ein (z.B. Beispiel@provider.de)
Mehrere Empfänger bitte durch Komma trennen.

Ihre E-Mail-Adresse*:

Mitteilung an den Empfänger (kein Muss-Feld):


Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 21.01.2020 01:34:37 ­